Umweltpreis für die Pfarre Gratkorn

Der Umweltpreis der katholischen Kirche der Steiermark wurde für „Nachhaltig Einkaufen“ ausgeschrieben.

Klar dass hier die Pfarre unseren Kostnixladen eingereicht hat, gleich zusammen mit den drei Waste-Cooking-Buffets. Die (GRAT)Korn-Laberl eine Idee von uns war auch dabei, neben den FairTrade-Aktivitäten.

Daher ist zur Verleihung eine Delegation unseres Teams gemeinsam mit Ernst Widmoser gefahren, der die Benutzung dieses Raums (auch technisch) möglich gemacht hatte.


Schon bei der Präsentation aller tollen Einreichungen klang bei Hemma Opis-Piber für unsere Aktionen besondere Beigeisterung mit. Ausgezeichnet wurden dann nicht einzelne Aktionen, sondern Pfarren und kirchliche Einrichtung als Gesamtes.

Erfreute Spannung dann, weil mit den kleineren Preisen zuerst angefangen wurde, bis wir dann als letzte aufgerufen wurden.

Ernst Widmoser, Herta Ogunfolaju, Babara Harg, Hans Preitler und Brigitte Rühl

Ernst Widmoser, Herta Ogunfolaju, Babara Harg, Hans Preitler und Brigitte Rühl


Umweltpreisverleihung_F._Neuhold-2607
Das Sonntagsblatt hat sich unter uns Brigitte rausge“fischt“ und ein ausführliches Interview mit ihr gemacht.

Man kann schon gespannt sein, was sie schreiben werden.

Wir möchten die Gelegenheit nützen um uns beim gesamten Team des Kostnixladen zu bedanken, ohne Euch alle wäre dieses Projekt nicht möglich!



Ein ausführlicher Bericht über die Preisverleihung ist auch auf der Homepage der Diözese Graz-Seckau zu finden.

Umweltpreisverleihung_F._Neuhold-2580



(C) der Fotos: Sonntagsblatt/Gerd Neuhold

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s