RestlFestl – Graz isst auf!

Aktionstag gegen Lebensmittelverschwendung

In Österreich landen jährlich über 150.000 t Lebensmittel im Müll, weltweit gehen ca. 30% aller Lebensmittel entlang der Wertschöpfungskette verloren. Angesichts dieser erschreckenden Zahlen und inspiriert von Feeding the 5000 wurde die Idee vom „RestlFestl – Graz isst auf!“ geboren.

Freitag, 17.Oktober 2014, 10-16 Uhr
Graz, Innenhof Minoritenkloster, bei jedem Wetter

Logo_Restlfestl_ist eine informations- und bewusstseinsbildende Veranstaltung zum Thema Lebensmittelverschwendung, die im Rahmen einer interdisziplinären Lehrveranstaltung an der Universität Graz von insgesamt 23 Studierenden der Studienrichtung Umweltsystemwissenschaften in Zusammenarbeit mit Experten und Expertinnen vom Umweltamt der Stadt Graz, dem Amt der Steiermärkischen Landesregierung sowie der ARGE Abfallvermeidung GmbH organisiert und veranstaltet wird.

Diese Lebensmittel wurden vor dem Müll gerettet (Foto: RestlFestl)

Diese Lebensmittel wurden vor dem Müll gerettet (Foto: RestlFestl)

Das Ziel der Veranstaltung besteht darin, durch umfangreiche Informationsangebote verschiedenster Aussteller und Ausstellerinnen, Wissen zum Thema Lebensmittelverschwendung zu vermitteln und somit Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln bei der Bevölkerung zu schaffen.

Das Rahmenprogramm umfasst eine Kochshow mit Willi Haider, die kostenlose Verkostung von Speisen, musikalisch-kabarettistische Umrahmung von Jörg-Martin Willnauer, Vorträge zum Thema Lebensmittelverschwendung und Lebensmittelabfälle und vieles mehr.

Auch ein Team von Foodsharing Graz wird anwesend sein und diese Veranstaltung bereichern.


weiterführende Links:

Homepage „RestlFestl“
„RestlFestl“ auf Facebook
„RestlFestl“ auf Twitter
Foodsharinggruppe Graz auf Facebook
Foodsharing Österreich
Lebensmittelretten international

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s